Startseite > Mitgliedschaft: Vereinspakete

Unsere Leistungspakete
für Mitglieder

 

 
 
  • Vereinspaket A

    Bearbeitung aller HKP-Verordnungen

    Das Paket A ist die richtige Wahl, wenn Sie Ihre Verordnungen häuslicher Krankenpflege vollständig durch die ARGE HKP bearbeiten lassen möchten.

  • Vereinspaket B

    Besonders aufwändige Versorgungen

    Diesen Bereich der HKP kennzeichnen geringe, aber steigende Fallzahlen bei hohem bis sehr hohem Aufwand. Die Anforderungen an das Fallmanagement sind hier besonders ausgeprägt. Die ARGE HKP besitzt ein siebenköpfiges Spezialistenteam, das speziell für diesen Bereich professionalisiert wurde.

    Das Paket B kann mit den Paketen C, D und E frei kombiniert werden.

  • Vereinspaket C

    Spezielle ambulante Palliativversorgung (SAPV)

    Auch in der SAPV liegen die Fallzahlen absolut zwar niedrig, nehmen aber ebenfalls stark zu. Hierbei spielen häufig Fehlverordnungen eine Rolle, die im Rahmen des Fallmanagements berichtigt werden. Die ARGE hat für dieses Gebiet ebenfalls ein eigenes Spezialistenteam installiert.

    Das Paket C kann mit den Paketen B, D und E frei kombiniert werden.

  • Vereinspaket D

    Ambulante psychiatrische häusliche Krankenpflege

    Durch professionelles Fallmanagement können gegebenenfalls mögliche Krankenhauseinweisungen verhindert werden. Der Fallmanager muss außerdem Ausschlusskriterien für die Verordnung erkennen und die sehr unterschiedlichen Vorgaben und Vergütungen in den einzelnen Bundesländern berücksichtigen.

    Das Paket D kann mit den Paketen B, C und E frei kombiniert werden.

  • Vereinspaket E

    Bearbeitung eines Teils der HKP-Verordnungen

    In diesem Fall wird nur ein Teil der Verordnungen einer Krankenkasse bearbeitet. Die Kriterien hierfür werden in Abstimmung festgelegt – beispielsweise können nur die Verordnungen eines oder mehrerer Bundesländer bearbeitet werden.

    Das Paket E kann mit den Paketen B, C und D frei kombiniert werden.