Startseite > Warum zur ARGE

Ihre Pluspunkte als
Mitglied der ARGE HKP

In der häuslichen Krankenpflege die Qualität der Versorgung auf hohem Niveau sicherstellen und zugleich die Beiträge Ihrer Versicherten ökonomisch einsetzen – die ARGE HKP ist Ihr Partner, um diese Ziele für Ihre Krankenkasse zu erreichen. Die ARGE steht mit ihrem Expertenwissen zur
Verfügung und entlastet das eigene Personal Ihrer Krankenkasse.

 
 
  • Qualitätssteigerung

    Hohe Versorgungsqualität für die Versicherten ist eine Verpflichtung. Das aktive Fallmanagement der ARGE HKP sichert hier – neben dem wirtschaftlichen Aspekt – eine hohe Qualität. Nicht immer werden Patienten adäquat nach aktuellen Standards versorgt.Oft können die Spezialisten der ARGE gemeinsam mit dem Medizinischen Dienst der Krankenkassen (MDK) solche Fälle identifizieren. Mit ihrem breiten Praxiswissen können sie intervenieren und schlechte Versorgungsqualität, unangemessene Leistungen oder sonstige Nachteile für die Versicherten verhindern. Jahrelange Erfahrungen zeigen, dass Qualitätssteigerung in einer passgenauen Versorgung der Versicherten einem wirtschaftlichen Ansatz nicht entgegensteht.

  • Expertenwissen in Ihrem Dienst

    Kleinere Krankenkasse – größerer Fachbereich der Mitarbeiter. Diese einfache Gleichung bedeutet: In Spezialbereichen mit geringen Fallzahlen fehlen zwangsläufig manchmal Routine und Hintergrundwissen. Beides ist für ein erfolgreiches Fallmanagement gerade in der häuslichen Krankenpflege unerlässlich. Erschließen Sie Ihrer Krankenkasse über die ARGE HKP interdisziplinäres Expertenwissen und die Erfahrung von rund 150.000 bearbeiteten Verordnungen allein seit 2009.

  • Entlastung Ihrer Personalressourcen

    Die Fallzahlen im Bereich häuslicher Krankenpflege nehmen zu. Speziell Versorgungen, die vom Fallmanager über längere Zeit immer wieder Aufmerksamkeit fordern, sind mit hohem Zeitaufwand verbunden. Lagern Sie die Bearbeitung bestimmter oder aller Verordnungen häuslicher Krankenpflege an die ARGE HKP aus – so entlasten Sie nicht nur Ihr Budget, sondern zugleich Ihre Mitarbeiter. Außerdem profitieren Sie von detaillierten Auswertungen der verschiedenen häuslichen Krankenpflegebereiche.